Nachos mit mediterranem Dip

nachos_dip-min
In nur wenigen Schritten zaubert man aus den Öz-Dürüm Tortillas knusprige Nachos. Die Paste Öz Karadeniz Acukasi gibt dem ganzen eine mediterrane Note und stellt den passenden Dip zu den Nachos dar.

Rezept drucken
Nachos mit mediterranem Dip
Küche Italian, Mexican
Portionen
Zutaten
  • 1 Packung Öz Dürüm Tortillas
  • 1 EL Öz Karadeniz Acukasi
  • 250 g Frischkäse
  • 200 g Creme fraiche
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Blatt Küchenpapier
Küche Italian, Mexican
Portionen
Zutaten
  • 1 Packung Öz Dürüm Tortillas
  • 1 EL Öz Karadeniz Acukasi
  • 250 g Frischkäse
  • 200 g Creme fraiche
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Blatt Küchenpapier
Anleitungen
  1. Zunächste schneiden Sie die Tortillas in kleine Dreiecke. Legen Sie diese dann kurz in eine mit heißem Öl befüllte Pfanne. Nehmen Sie diese heraus und legen Sie die Nachos auf ein Stück Küchenrolle, damit das überschüssige Öl von dem Tuch eingesogen wird.
  2. Legen Sie die Nachos nun auf ein Backblech und streuen Sie den Käse drüber. Geben Sie das Backbelch mit den Nachos nun kurz in den Backofen, bis der Käse geschmolzen ist.
  3. Für den passenden Dip müssen Sie nun den Frischkäse, sowie den Schmand vermengen. Fügen Sie dann die Paste Öz Kayseri Cemeni hinzu. Jedoch aufgepasst, die Paste ist relativ scharf, fürgen Sie diese also nach beliebiger Menge hinzu. Würzen Sie das ganze noch mit etwas Pfeffer und Salz und verrühren Sie alles, bis alles cremig wird.